Kommende Workshops für dich zum eintauchen, erkunden und lernen.

Live Workshop am 17.9.2022 | 11 – 16 Uhr

Ein Geschenk an dich selbst und auch an die Menschen, die du begleitest.

Denn Sterben beginnt nicht erst in den letzten Lebenstagen und je früher wir Begleitung anbieten, umso mehr Lebensqualität können wir ermöglichen.

Dieser Workshop unterstützt dich dabei, Menschen an ihrem Lebensende sicher zur Seite zu stehen und sie bei einem würdevollen Sterben zu begleiten.

Er befähigt dich, mit anderen Menschen über die Prozesse des Sterbens in den Austausch zu kommen und diese mit fundiertem Wissen zu erklären/anzuleiten.

„Was/wie um Himmels Willen soll ich denn jetzt auf diese Frage antworten, ohne dass mein Kind noch mehr verunsichert oder gar verängstigt ist?“ 

„Welches sind die RICHTIGEN Worte?“

STATT UNSERE KRAFT FÜR DEN VERSUCH KINDER DURCH „FERNHALTEN“ ZU BESCHÜTZEN, AUFZUWENDEN, DÜRFEN WIR WEGE FINDEN SIE ALTERSGERECHT IN IHREN GEFÜHLEN ZU BEGLEITEN UND ALL IHRE FRAGEN OFFEN ZU BEANTWORTEN.

Live Workshop am 7.1.2023 | 11 – 16 Uhr

Live Workshop am15. April 2023 | 11 – 17 Uhr

Professionelle Nähe statt professioneller Distanz in der Sterbebegleitung

Von der Distanzmauer zu sicherer Nähe beim Begleiten.

  • Lerne, wie du schwierige Situationen führe kannst und sie auch nachher verarbeitest
  • genieße Nähe und fühle dich sicher
  • wir zeigen dir, wie du deine Grenzen ziehst und hältst, ohne in die Distanz zu gehen
  • du bleibst bei dir, zentriert und geerdet, ohne dein Gegenüber vor den Kopf zu stoßen
  • du bist kein Roboter, der funktionieren muss: statt dich allein zu fühlen, lernst du, wie du in professioneller Nähe helfend & unterstützend bist, ohne deine Kraft zu verlieren.

Auch für dich und deinen Träger, deine Einrichtung buchbar. Melde dich einfach unkompliziert bei mir per Mail: info@traudichkeit.de